Weissburgunder


Rebsorten:

100% Weissburgunder
Synonyme: Pinot Blanc, Weisser Burgunder, Pinot Bianco
Die weisse Rebsorte ist eine Mutation des Grauburgunders, welche ihrerseits wiederum aus dem Blauburgunder mutiert ist.

Weinbereitung:

Die vollreifen Trauben wurden Mitte Oktober von Hand gelesen. Anschliessend wurden die Beeren von den Stielen getrennt und schonend gepresst. Die Mostgärung erfolgte temperaturkontrolliert während 12 Tagen in Stahltanks. Nach dem biologischen Säureabbau wurde der Jungwein während 8 Monaten in Stahltanks ausgebaut. 

Degustationsnotiz:

Mittleres Strohgelb, präsentiert sich ausgeprägt, offen und jugendlich im Geruch. Aromen nach reifem, gelbem Apfel, eine dezente Zitrusnote, sowie ein Hauch nach tropischen Früchten charakterisieren den Wein. Am Gaumen wirkt der Wein frisch und rassig, gut balanciert und ausgewogen.

Servicetemperatur:
Passt sehr gut zu:

     

13°C-15°C
Apéro (kühl serviert), Weich- und Halbartkäse, Terrinen, Fisch, Raclette und Fondue




Bestellung ]

                                              

 [ Zurück zur Übersicht ]